2% Rabatt ab 100,- € Bestellwert
Kein Mindestbestellwert!
Sachverstand vorhanden!
anfrage@tefa24.de

Klauenkupplungen

 Elastomerkupplungen, umgangssprachlich Klauenkupplungen, stellen ein äußerst effektives Maschinenelement der Leistungstransmission mit besonderen Eigenschaften dar, die zu einer weiten Verbreitung im Maschinen- und Anlagenbau geführt hat.

Klauenkupplung-Halbschnitt_400

  1. Physikalische Eigenschaften
    Ausgleich von Fehlstellungen
    Jede Positionierung mehrerer Maschinen in einem Leistungsstrang ist toleranzbehaftet, so dass sich eine absolut koaxiale Anordnung von zwei oder mehreren Maschinen nur mit sehr hohem Aufwand realisieren lässt. Beim der Leistungsübertragung von einer Maschine (z. B. Motor) zu einer weiteren Maschine (z. B. Gebläse) entstehen somit im Allgemeinen geringe Abweichungen der Wellenenden zur theoretischen Idealposition, wobei drei Arten von Lageabweichungen auftreten können:
    Axialer Versatz
    Axialer-Versatz_400
    Die Wellen der zu leistungstechnisch zu verbindenden Maschinen stehen nicht im vorgesehenen Abstand zueinander. D. h., dass der vorgesehene Abstand zwischen den Wellenenden entweder über- oder unterschritten wird.
    Lateraler Versatz
    Lateralversatz_400
    Die Wellen der zu leistungstechnisch zu verbindenden Maschinen verlaufen nicht koaxial, sondern die Mittellinien der Wellenenden haben einen Abstand zueinander. Z. B. ist eine Welle 0,5 mm höher angeordnet, als die zweite Welle.
    Angularer Versatz
    Winkelversatz_400
    Die Wellen der zu leistungstechnisch zu verbindenden Maschinen weisen einen Winkel zueinander auf.
  2. Schwingungsdämpfung
    Zwischen den einzelnen Nocken der Klauen sind Elastomerelemente angeordnet, die je nach Materialart spezielle Dämpfungseigenschaften aufweisen. Wird beispielsweise eine Pumpe mit einem Verbrennungsmotor angetrieben, so wirkt das Elastomer zwischen den einzelnen Nockenpaaren wie ein Stoßdämpfer, der die Drehimpulsstöße des Verbrennungsmotors dämpft und somit einen ruhigeren und effizienteren und verschleißarmen Antrieb der Pumpe ermöglicht.Nabe-Elastomer-Schema_400
  3. Durchschlagschutz
    Selbst bei Totalausfall des Elastomerelements ist die Leistungsübertragung bei der Klauenkupplung über einen gewissen Zeitraum gewährleistet, da die Nocken von An- und Abrieb überlappen.
  4. Elektrisch isolierend
    Da bei der Kraftübertragung aufgrund des Elastomerelements keine metallische Verbindung existiert, wirkt die Klauenkupplung elektrisch isolierend.
  5. Anwendungsbereich
    Die Elastomerkupplung bzw. Klauenkupplung kommt z. B. in den folgenden Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus zum Einsatz:
    - Kompressoren- und Pumpenbau
    - Fördertechnik
    - Windenergieanlagen
    -Automatisierungstechnik
    - Kraftfahrzeugbau
  6. Wartung und Montage
    Die Kupplungsnaben werden auf den Wellenenden montiert. Die Naben gibt es mit unterschiedlichen Ausführungen der Drehmomentübertragung:
    - Passfeder
    - Vielzahnprofil
    -  Spannelement

    Eine Kupplungsnabe wird auf der Welle der bereits installierten Maschine montiert. Das Elastomerelement wird vor Montage der zweiten Maschine in die Kupplungsnabe der bereits installierten Maschine eingelegt. Danach wird die Kupplungsnabe der zweiten Maschine in die Kupplungsnabe der ersten Maschine eingeführt und die zweite Maschine auf dem Leistungsstrang montiert.

    Alternativ können die Kupplungsnaben zunächst auch verschieblich auf die Wellen der zu verbindenden Maschinen gesteckt werden, damit die erforderlichen Kupplungsabstände erst nach Fixierung der Maschinen auf dem Leistungsstrang eingestellt werden können.

    Spezielle Klauenkupplungen sind so aufgebaut, dass durch Demontage der Nockenscheiben die Elastomerelemente auch im eingebauten Zustand der Maschinen ausgewechselt werden können.

    Prinzipiell sind die Klauenkupplungen mit Elastomerelement wartungsfrei und unterliegen nur dem Reibungsverschleiß, der durch die Kompensation der Fehlstellung von Wellen verursacht wird.

  Elastomerkupplungen, umgangssprachlich Klauenkupplungen, stellen ein äußerst effektives Maschinenelement der Leistungstransmission mit besonderen Eigenschaften dar, die zu einer weiten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Klauenkupplungen

 Elastomerkupplungen, umgangssprachlich Klauenkupplungen, stellen ein äußerst effektives Maschinenelement der Leistungstransmission mit besonderen Eigenschaften dar, die zu einer weiten Verbreitung im Maschinen- und Anlagenbau geführt hat.

Klauenkupplung-Halbschnitt_400

  1. Physikalische Eigenschaften
    Ausgleich von Fehlstellungen
    Jede Positionierung mehrerer Maschinen in einem Leistungsstrang ist toleranzbehaftet, so dass sich eine absolut koaxiale Anordnung von zwei oder mehreren Maschinen nur mit sehr hohem Aufwand realisieren lässt. Beim der Leistungsübertragung von einer Maschine (z. B. Motor) zu einer weiteren Maschine (z. B. Gebläse) entstehen somit im Allgemeinen geringe Abweichungen der Wellenenden zur theoretischen Idealposition, wobei drei Arten von Lageabweichungen auftreten können:
    Axialer Versatz
    Axialer-Versatz_400
    Die Wellen der zu leistungstechnisch zu verbindenden Maschinen stehen nicht im vorgesehenen Abstand zueinander. D. h., dass der vorgesehene Abstand zwischen den Wellenenden entweder über- oder unterschritten wird.
    Lateraler Versatz
    Lateralversatz_400
    Die Wellen der zu leistungstechnisch zu verbindenden Maschinen verlaufen nicht koaxial, sondern die Mittellinien der Wellenenden haben einen Abstand zueinander. Z. B. ist eine Welle 0,5 mm höher angeordnet, als die zweite Welle.
    Angularer Versatz
    Winkelversatz_400
    Die Wellen der zu leistungstechnisch zu verbindenden Maschinen weisen einen Winkel zueinander auf.
  2. Schwingungsdämpfung
    Zwischen den einzelnen Nocken der Klauen sind Elastomerelemente angeordnet, die je nach Materialart spezielle Dämpfungseigenschaften aufweisen. Wird beispielsweise eine Pumpe mit einem Verbrennungsmotor angetrieben, so wirkt das Elastomer zwischen den einzelnen Nockenpaaren wie ein Stoßdämpfer, der die Drehimpulsstöße des Verbrennungsmotors dämpft und somit einen ruhigeren und effizienteren und verschleißarmen Antrieb der Pumpe ermöglicht.Nabe-Elastomer-Schema_400
  3. Durchschlagschutz
    Selbst bei Totalausfall des Elastomerelements ist die Leistungsübertragung bei der Klauenkupplung über einen gewissen Zeitraum gewährleistet, da die Nocken von An- und Abrieb überlappen.
  4. Elektrisch isolierend
    Da bei der Kraftübertragung aufgrund des Elastomerelements keine metallische Verbindung existiert, wirkt die Klauenkupplung elektrisch isolierend.
  5. Anwendungsbereich
    Die Elastomerkupplung bzw. Klauenkupplung kommt z. B. in den folgenden Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus zum Einsatz:
    - Kompressoren- und Pumpenbau
    - Fördertechnik
    - Windenergieanlagen
    -Automatisierungstechnik
    - Kraftfahrzeugbau
  6. Wartung und Montage
    Die Kupplungsnaben werden auf den Wellenenden montiert. Die Naben gibt es mit unterschiedlichen Ausführungen der Drehmomentübertragung:
    - Passfeder
    - Vielzahnprofil
    -  Spannelement

    Eine Kupplungsnabe wird auf der Welle der bereits installierten Maschine montiert. Das Elastomerelement wird vor Montage der zweiten Maschine in die Kupplungsnabe der bereits installierten Maschine eingelegt. Danach wird die Kupplungsnabe der zweiten Maschine in die Kupplungsnabe der ersten Maschine eingeführt und die zweite Maschine auf dem Leistungsstrang montiert.

    Alternativ können die Kupplungsnaben zunächst auch verschieblich auf die Wellen der zu verbindenden Maschinen gesteckt werden, damit die erforderlichen Kupplungsabstände erst nach Fixierung der Maschinen auf dem Leistungsstrang eingestellt werden können.

    Spezielle Klauenkupplungen sind so aufgebaut, dass durch Demontage der Nockenscheiben die Elastomerelemente auch im eingebauten Zustand der Maschinen ausgewechselt werden können.

    Prinzipiell sind die Klauenkupplungen mit Elastomerelement wartungsfrei und unterliegen nur dem Reibungsverschleiß, der durch die Kompensation der Fehlstellung von Wellen verursacht wird.

Topseller
TIPP!
konfigurierbar
TIPP!
NEU
konfigurierbar
Standardkranz für ROTEX-Kupplungen Standardkranz für ROTEX-Kupplungen
Inhalt 1 Stück
ab 2,19 € *
konfigurierbar
konfigurierbar
konfigurierbar
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
NEU
konfigurierbar
Muster
ROTEX Nabe aus Stahl zylindrisch gebohrt
Nabe der KTR ROTEX-Klauenkupplung zylindrisch gebohrt mit Passfedernut Material: Stahl Baugroße 14: Sinterstahl Die zylindrischen Bohrungen werden mit der Toleranz H7 und die Passfedernuten nach DIN 6885/1-JS9 ausgeführt. Sonderwünsche...
ab 12,06 € *
TIPP!
ROTEX Standard elastische Klauenkupplung ungebohrt
ROTEX Standard elastische Klauenkupplung ungebohrt
ROTEX-Kupplungen zeichnen sich durch kleine Baumaße, geringe Gewichte und niedrige Schwungmomente bei hoher Drehmomentübertragung aus. Durch die präzise, allseitige Bearbeitung wird die Laufeigenschaft positiv beeinflusst und die...
ab 13,93 € *
TIPP!
konfigurierbar
Muster Bild 1
ROTEX Standard elastische Klauenkupplung aus...
ROTEX-Kupplungen zeichnen sich durch kleine Baumaße, geringe Gewichte und niedrige Schwungmomente bei hoher Drehmomentübertragung aus. Durch die präzise, allseitige Bearbeitung wird die Laufeigenschaft positiv beeinflusst und die...
ab 20,84 € *
TIPP!
konfigurierbar
ROTEX® elastische Klauenkupplung aus Grauguss (GJL) zylindrisch gebohrt mit Passfedernut
ROTEX® elastische Klauenkupplung aus Grauguss...
ROTEX ® -Kupplungen zeichnen sich durch kleine Baumaße, geringe Gewichte und niedrige Schwungmomente bei hoher Drehmomentübertragung aus. Durch die präzise, allseitige Bearbeitung wird die Laufeigenschaft positiv beeinflusst und die...
ab 109,45 € *
konfigurierbar
ROTEX-GS
ROTEX GS spielfreie Klauenkupplung mit...
Die ROTEX-GS gleicht Winkel- Axial- und Radialversatz spielfrei und nahezu verschleißfrei aus. Spielfreiheit auch nach längerem Betrieb, da Elastomer nur auf Druck beansprucht wird. Bei Axialverlagerung hält die Kupplung die...
Inhalt 1 Stück
ab 127,79 € *
ROTEX GS P spielfreie Servokupplung
ROTEX GS P spielfreie Servokupplung nach DIN...
Günstige, spielfreie Servokupplungen in höchster Präzision. Einfache und schnelle Montage druch Spannringnabe. ROTEX GS P ist eine dreiteilige Servokupplung in präziser Ausführung nach DIN 69002. Durch die Vorspannung wird eine...
POLY-NORM ADR Muster explodiert
POLY-NORM ADR elastische Kupplung 3 teilig,...
POLYNORM-Kupplung ADR komplett konfektioniert bestehend aus 1 Stk. Standradnabe, 1 Stk. Flanschnabe, 1 Stk. Elastomerring, Montageschrauben entpr. Baugröße Die POLYNORM-Kupplung der Bauweise ADR zeichnet sich durch folgende Merkmal aus:...
Inhalt 1 Stück
ab 163,97 € *
konfigurierbar
POLY-NORM ADR Muster explodiert
POLY-NORM ADR elastische Kupplung 3 teilig,...
POLY-NORM-Kupplung ADR komplett konfektioniert bestehend aus 1 Stk. Standradnabe, 1 Stk. Flanschnabe, 1 Stk. Elastomerring, Montageschrauben entpr. Baugröße Die POLY-NORM-Kupplung der Bauweise ADR zeichnet sich durch folgende Merkmal...
Inhalt 1 Stück
ab 198,82 € *
konfigurierbar
Muster
ROTEX® elastische Klauenkupplung mit Klemmnabe 1a
ROTX® Klauenkupplung mit Klemmnabe der Ausführung 1a Nabenwerkstoff: Stahl Material Zahnkranz: T-PUR Härtegrad nach Auswahl Die Klemmnaben übertragen das Drehmoment wahlweise ganz oder anteilig durch Reibschluss der...
ab 136,63 € *
konfigurierbar
Muster
ROTEX® elastische Klauenkupplung Klemmnabe...
ROTX® Klauenkupplung Klemmnabe in der Ausführung 1 Nabenwerkstoff: Stahl Die Klemmnaben übertragen das Drehmoment wahlweise ganz oder anteilig durch Reibschluss der Welle-Nabe-Verbindung. Durch die Anpressung der Nabe auf die Welle wird...
ab 66,24 € *
konfigurierbar
POLY-NORM AZR Normausbaukupplung
POLY-NORM AZR Normausbaukupplung
-Kupplung als Normausbaukupplung (AZR) konfiguriert -Zahnkranz und Klauen-Segmente nach Lösen der Montageschrauben radial entnehmbar und wartbar -dadurch gute Wartbarkeit der Kupplung ohne Demontage der Aggregate -Genormter Bauraum für...
ab 59,47 € *
Standardkranz für ROTEX-Kupplungen
Standardkranz für ROTEX-Kupplungen
Material je nach Auswahl: T-PUR 92 SHORE-A (orange); T-PUR 98 SHORE-A (violett); T-PUR 64 SHORE-D Die Standardkränze sind die aus einem speziellen Kunststoff bestehenden Verbindungselemente zwischen den beiden Naben-Bauteilen aus...
Inhalt 1 Stück
ab 2,19 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen
2% Rabatt ab 100,- € Bestellwert
Kein Mindestbestellwert!
Sachverstand vorhanden!
anfrage@tefa24.de
Shopbewertung - tefa24.de